Aktuelles, informative Artikel und Rechtstipps

Darf ich ein Bild meines Kindes auf Social Media posten?

Darf ich ein Bild meines Kindes auf Social Media posten?

Stolze Eltern veröffentlichen gerne Fotos ihrer Kinder auf Social Media Kanälen. Doch was, wenn sie sich über die Veröffentlichung nicht einig sind? Kann eine:r alleine entscheiden? Und wie ist es nach der Trennung? Handelt es sich um eine alltägliche Angelegenheit, die der betreuende Elternteil entscheiden darf? Diese Fragen zu Kinderfotos in sozialen Medien beantwortet Rechtsanwältin von Lonski in ihrem Beitrag.

mehr lesen
Die Auskunftsansprüche der Erben und Pflichtteilsberechtigten

Die Auskunftsansprüche der Erben und Pflichtteilsberechtigten

Nicht immer ist der Angehörige nach dem Todesfall über seine Rechte informiert. Bin ich Erbe oder steht mir ein Pflichtteil zu? Welche Vermögenswerte hatte der Erblasser? Wie Sie diese Informationen über Erbe und Pflichtteil beschaffen können, wer Ihnen zur Auskunft verpflichtet ist und wem Sie Auskunft zu geben haben, erklärt Rechtsanwältin Uta von Lonski in diesem Artikel.

mehr lesen
Krippe, Kita, Hort – Wer zahlt?

Krippe, Kita, Hort – Wer zahlt?

Kinderbetreuung ist teuer. Sind die Eltern getrennt, stellt sich die Fragen, wer diese Kosten bezahlen muss. Sind die Betreuungskosten zusätzlich zum Barunterhalt nach Düsseldorfer Tabelle zu leisten? Oder muss der betreuende Elternteil ohne Hilfe auf das Kind aufpassen und ggf. die auswärtige Betreuung selber zahlen?
Zu den Grundsätzen und der Rechenformel für die Verteilung zwischen den Eltern erfahren Sie mehr in diesem Artikel.

mehr lesen
Aus der Rechtsprechung:  Darf das Gericht vom Sachverständigengutachten abweichen?

Aus der Rechtsprechung: Darf das Gericht vom Sachverständigengutachten abweichen?

Welche Bedeutung hat das Sachverständigengutachten im familiengerichtlichen Verfahren? Muss das Gericht dem Gutachter folgen? Und was passiert, wenn das Gericht sich in seiner Entscheidung zwei Gutachtern entgegenstellt? Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber, was das Familiengericht darf, was nicht und wann das Elterngrundrecht verletzt ist, stelle ich hier vor.

mehr lesen
Der zweite Frühling – Trennung und Scheidung im Alter

Der zweite Frühling – Trennung und Scheidung im Alter

Worauf kommt es bei der Scheidung im Alter an? Und worüber sollte man sich Gedanken machen, bevor man wieder heiratet? Die üblichen Scheidungsfolgen wie Ehegattenunterhalt und Versorgungsausgleich (Rentenausgleich) sind bekannt. Doch wie verhält es sich, wenn ein Ehegatte oder beide in Rente sind? Was ist mit dem Erbe? Und wer sorgt nach dem Tod des Verpflichteten für den Unterhalt? Die Antworten gibt Rechtsanwältin von Lonski in diesem Artikel.

mehr lesen